KuK

Als Treffpunkt für Nachbarinnen und Nachbarn aus dem Kulmer Kiez wurde das KuK (Kultur und Kommunikation im Kulmer Kiez) von engagierten Stadtteilbewohnern 2004 gegründet und vom Quartiersmanagement Schöneberger Norden gefördert.

Der Stadtteilverein übernahm die Trägerschaft und sicherte den Bestand der Einrichtung, die weiterhin ein Treffpunkt für NachbarInnen und Nachbarn und ein Ort für Austausch und Kommunikation ist. Viele KuK-BesucherInnen interessieren sich für Malen und Gestalten. So entstehen immer wieder kleine Projekte und Ausstellungen in diesem Laden.

Hier lernen NachbarInnen Lesen und Schreiben und die Soziale Beratung unterstützt die BesucherInnen bei vielen Fragen und Problemen. Außerdem nutzen Selbsthilfegruppen das KuK als Treffpunkt. Informationen und Anmeldung über die Geschäftsstelle

KuK – Kultur und Kommunikation
Kulmer Str. 28
Telefon 030 - 2005 1923
Fax 030 - 6730 0212