Newseintrag

01.08.2011

Geister in Schöneberg

Wie schön es ist beschützt zu werden, ist momentan deutlich in der "Villa Schöneberg" zu sehen. Die dortigen Geister beschützen die Villa. Sie sind in einem Projekt in den Sommerferien entstanden, bei dem unter der Leitung der Künstlerin Marina Prüfer Jugendliche, Eltern und MitarbeiteInnen in einem Kreativworkshop die Geister gerufen haben. Nun wollen sie sie nicht mehr loswerden.


zurück