Newseintrag

19.06.2020

Pankow: Clear Mind - Suchtprävention im Park

Das Wetter und die derzeitige Situation luden das Team dazu ein, mit einer Gruppe von 6 geflüchteten Jugendlichen das Suchtpräventionsprogramm "Clear Mind" im Park durchzuführen. Die Jugendlichen besuchen eine Willkommensklasse in Pankow. Die jungen Männer wussten schon einiges und hörten aber dennoch auch viel Neues.
Besonders viel Erstaunen und Spaß kam beim Probieren der Rauschbrillen auf. Vor allem die Außenstehenden mussten schmunzeln, wenn jemand kläglich versuchte den Schlüssel in das Fahrradschloss zu bekommen oder beim Tischtennis einfach den Ball so gar nicht traf.
Trotz der Ernsthaftigkeit und Schwere des Themas war es für alle ein schöner Tag. Danke! :)


zurück